Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
SSP-Ritten > Unsere Schule
Schulprogramm des Schulsprengels Ritten
 

 Inhalts-Editor-Webpart

 
 


 Schulprogramm Deckblatt.jpg
Unser Leitbild

 

Sieben im Gemeindegebiet Ritten liegende Schulen bilden zusammen einen Schulsprengel, der sich durch große Vielfalt und gute Standortfaktoren auszeichnet. Die einzelnen Schulstellen variieren größenmäßig stark, das Spektrum reicht von der kleinen Bergschule mit ca. zwei Dutzend Schülern bis zur Mittelschule mit fast 300 Schülern. Alle Schulstellen verfügen über eine entsprechende Ausstattung, sind überschaubar und bieten in ihrer Anbindung an Dorf und Gemeinde die Möglichkeit zu einer intensiven Zusammenarbeit mit lokalen Verbänden und Wirtschaftstreibenden. Vorteilhaft erscheint auch, dass die Schulbibliotheken fast aller Schulstellen in die öffentliche Bibliothek integriert sind, weshalb diese von Schülern/Schülerinnen und der Bevölkerung gleichermaßen genutzt werden können.

 

Als Schule legen wir Wert auf einen zeitgemäßen, aktuellen Bedürfnissen Rechnung tragenden Unterricht, fördern dabei sowohl leistungsschwache als auch leistungsstarke Schüler/innen und entsprechen dem Bedarf nach Förderung bei Schülern/Schülerinnen mit Migrationshintergrund. Entsprechend den Anforderungen an eine moderne Schule sehen wir die Voraussetzung für das Gelingen der vielfältigsten Bildungsprozesse in der konstruktiven Zusammenarbeit von Schülern/Schülerinnen, Eltern und Lehrpersonen und nehmen uns deshalb Zeit für individuelle Gespräche miteinander. Stufenübergreifend erfolgt eine gezielte Zusammenarbeit der Lehrpersonen hinsichtlich der Begleitung der Kinder und Jugendlichen vom Kindergarten bis zur Oberschule/Berufsschule, so dass Übergänge nicht durch Verunsicherung geprägt sind.

 

Unsere Schule bemüht sich um ein Lernen auf vielen Ebenen und an verschiedenen Lernorten: Die Zusammenarbeit mit Vereinen ermöglicht auch die spezifische Förderung der Schüler/innen im sportlichen und musikalischen Bereich. Bestehende Schulpartnerschaften im In- und Ausland ermöglichen interkulturelles Lernen. Außerdem bemühen wir uns als gesundheitsfördernde Schule um eine entsprechende Entwicklung der sozialen Kompetenzen der Schüler/innen. ​


       
 
 
 

 Dokumente

 
  
  
  
Dreijahresplan 2017_18-2019_20.pdf
  
10.03.2017 11:21
Schulprogramm 2013-14.pdf
  
10.04.2014 09:55
Schulprogramm 2014-15.pdf
  
12.12.2014 11:58
Schulprogramm 2015-16.pdf
  
14.01.2016 09:34
Schulprogramm 2016-17.pdf
  
09.01.2017 11:12