Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Anmelden

 Schuljahr 2017/18 

 

Der Waldtag der beiden ersten Klassen

Uns hat der Waldtag sehr viel Spaß gemacht und wir möchen uns auf diesem Weg nochmals bei den beiden Förster für den tollen Tag bedanken.

Die Klassen 1A & 1B

20180601_111448.jpg20180601_091403.jpg

20180601_114843.jpg

 
Der Gemeinschaftsgarten
  
Carmen Müller ist eine Künstlerin aus Meran, die unserer Schulleiterin Johanna Messner anbot mit einer Klasse am Gartenprojekt der Stadt Glurns teilzunehmen.
Am Freitag den 11. Mai waren wir im Gemeinschaftsgarten und haben Samen gesät. Carmen hat uns die ganzen Heilpflanzen gezeigt. Sie erklärte uns die Heilpflanzen und gab uns Aufgaben, die uns der Natur näher brachten. Im Technikunterricht bastelten wir Holztäfelchen, auf denen wir mit Brennbeter die Namen der Pflanzen ein= brannten. Als Dünger verwendeten wir das gemähte Gras und Komposterde. Wir führen in Deutsch ein Tagebuch, in dem wir die Entwicklung unseres Gartens dokumentieren.
Auch im Sommer haben wir vor, uns um den Garten zu kümmern, um im Herbst auch viele Dinge ernten zu können.    
Die Klasse 2B
Messner Metz Johanna
 Stadtgarten 3.jpgStadtgarten 18.jpg
Stadtgarten2.jpgStadtgarten 4.jpg

Maiausflug der Klasse 2B

                                                                                                                                               14.05.2018
Der Maiausflug
Am 10. Mai 2018 fand unser Maiausflug statt. Wir, die 2B beschlossen das Schloss Tirol zu besichtigen und anschließend Meran zu besuchen.
Wir starteten um 07:03 Uhr in Mals und fuhren mit dem Schnellzug bis nach Rabland. Dort gingen wir den Radweg hinunter bis zur Töll, um anschließend den Algunder Waalweg bis zum Schloss Tirol zu gehen. Um 10:00 Uhr kamen wir in Schloss Tirol an und machten erstmal eine zweistündige Mittagspause.
Um 12:00 Uhr begann unsere Führung mit Nicole. Sie zeigte uns die Burgkapelle, den Rittersaal und vieles mehr. Sie erzählte uns viel von Meinhard II., er regierte von 1258-1295 und seine Enkelin war Margarete Maultasch. Er ließ das Schloss weiter bauen und weiß anmalen, aber wir wussten schon viel, weil wir diese Zeit schon im Unterricht behandelt hatten. Ein Teil der Burg ist bei einem Felsabbruch mitgerissen worden. Heute ist nur mehr die Hälfte der Burg vorhanden.
Das Schloss ist eine interessante Sehenswürdigkeit und es war eine interessante Führung, die wir ihnen allen empfehlen würden.
Nach der Führung machten wir noch eine Runde durch die Stadt Meran und fuhren dann am Abend nach Hause.
Maiausflug 18 1.jpg
 

 

 Projekttag

Stationen zur gesunden Ernährung (2. Klassen)

IMG_9741.JPGIMG_9756.JPG
IMG_9751.JPGIMG_9775.JPG
IMG_9767.JPGIMG_9799.JPGIMG_9802.JPG


Vorträge und Workshops zur Suchtprevention

(3. Klassen)

IMG_9748.JPGghg.JPG
IMG_9811.JPGIMG_9785.JPG

Masken aus Pappmache

 IMG_1860.JPGIMG_1867.JPG
IMG_1862.JPGIMG_1865.JPG



Eindrücke der Faschingsfeier

IMG_0089.JPG

 

Anschrift
Mittelschule Glurns
Rathausplatz 3
39020 Glurns
 
Tel. Nr. 0473 / 831283
Fax.Nr. 0473 / 831283

 

Aktuelles

 Infomappe MS Glurns 2017-18.pdfInfomappe MS Glurns 2017-18.pdf

 
Mittwoch 30.05.18
Lauftag
(MS und GS)
 
Freitag 01.06.18
Waldtag
(1. Klassen MS)
 
Mittwoch 13.06.18
Sporttag (MS)
 
 
 Freitag 15.06.18
Schulende