Schuljahr 2017/2018

 

Stadelmann Elternabend.pdfStadelmann Elternabend.pdf

  

Beratungsangebote der Schule

 

Sozialpädagogin

Seit Mitte Oktober 2009 ist an der Mittelschule Lana eine Sozialpädagogin, Frau Sibylle Aufderklamm, tätig.

Die Sozialpädagogin ist Ansprechperson für alle Schüler/-innen bei schulischen, sozialen und persönlichen Problemen, bietet Beratung und Unterstützung in Form von Einzel- und Gruppengesprächen, interveniert in Krisensituationen und betreibt Netzwerkarbeit zwischen Schule, sozialen Einrichtungen, außerschulischen Diensten und den Eltern bzw. Erziehungsberechtigten.

Eine Terminvereinbarung seitens der Eltern ist über das Sekretariat der Schule möglich.

 

Dienste, die mit der Schule zusammenarbeiten:

 

Dienst
Name
Adresse
Tel. Nummer
Psychologischer Dienst
Direktor: Dr. Josef Roman Pichler 
 
Meran, Rossinistr. 1
0473/251000
Schulberaterin
Dr. Evelyn Matscher
Meran, Sandplatz 10
0473/252238
Integrationsberaterin
Dr. Rosemarie Schenk
Meran, Sandplatz 10
0473/252247
Berufsberatung
Dr. Graziotin Fabian
Meran, Sandplatz 10
0473/252273
 
 
 
 
Sozialdienst Lana
Dr. Alfred Schwienbacher
Lana, A.-Hofer-Str. 2
0473/553020
Weitere Dienste
 
 
 
Familienberatung
 
Meran, Rennweg 6
0473/210612
Young + Direct
Jugendtelefon
Bozen, A.-Hofer-Str.36
840 036 366
Ehe- und Erziehungs-beratung Südtirol
 
Elterntelefon
800 892 829
Infes Fachstelle für
Ess-Störungen
 
Bozen, Talfergasse 4
0471/970039

  

 

 

 

 

 

 

 

 Migration - Interkulturelle Mediatorin 

Die Interkulturellen Mediatorinnen bieten folgende Dienste an:
  • Übersetzung von Mitteilungen der Schule
  • Dolmetschen bei den Gesprächen zwischen Lehrpersonen und Eltern
  • Unterstützung der Familie in schwierigen Situationen (z.B. Trennung, Scheidung, Krankheiten ...), wobei die Eltern und Kinder in der Muttersprache   über ihre Probleme sprechen können.
  • Beratung der Eltern und der Lehrpersonen bei Feststellung von Lernschwierigkeiten bei Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund und evtl. Einbeziehung des Psychologischen Dienstes
  • Beratung der Eltern bei Erziehungsproblemen, ausgelöst durch kulturelle Unterschiede im Heimatland und Südtirol
  • Beratung bei Fragen zu Deutschkursen für Eltern und verschiedene Informationen.

    Links: